Internatsstiftung

Die Internatsstiftung wurde im Jahr 2006 gegründet, um Kindern den Besuch des Internats zu ermöglichen, deren Eltern nicht die finanziellen Mittel haben, um die Unterbringung im Internat zu gewährleisten.  Zudem wachsen immer mehr Kinder in schwierigen familiären Verhältnissen auf, für die der Besuch des Internats eine gute Grundlage ihrer schulischen Bildung und menschlichen Reife darstellen kann. Dank der Zinserträge aus dem Stiftungskapital können jedes Jahr Kinder finanziell unterstützt werden.

 

Die Kuratoriumsmitglieder der Internatsstiftung St. Maria Kaufbeuren (von links): Dr. Hermann Starnecker, Bernd Dössinger, Ingeburg Gottstein, Oberbürgermeister Stefan Bosse, Generaloberin Regina Winter, Werner Bobritz, Justizministerin Dr. Beate Merk, Anna Batzer, Barbara Wirth, Winfried Nusser, Sr. Anna Stein, Rudolf Wisbauer und Ingrid Hiemer (auf dem Foto fehlen: Staatssekretär Franz Pschierer und Dr. Karl Pörnbacher).

Wer die Internatsstiftung St. Maria unterstützen möchte, kann Geld auf folgende Spendenkonten einzahlen:

Kontonummer (IBAN) DE52 7345 0000 0000 0128 80 bei der Sparkasse Kaufbeuren (BIC: BYLADEM1KFB) oder Kontonummer (IBAN) DE45 7346 0046 0001 1006 88 bei der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG (BIC: GENODEF1KFB).

 

Ehemalige spenden für die Internatsstiftung.