Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung wird in Form einer Offenen Ganztagsschule in Kooperation mit dem Internat St. Maria angeboten.
Aufgenommen werden Schülerinnen des Marien-Gymnasiums und der Marien-Realschule.
An das gemeinsame Mittagessen in der Mensa und die darauffolgende Freizeit schließt sich die Studierzeit an, in der die Schülerinnen ihre Hausaufgaben in Ruhe und Konzentration unter Aufsicht erledigen können.
Die Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung erleichtert auch den Besuch eines Pflichtunterrichts am Nachmittag und die Belegung von Wahlfächern.
Die Aufnahme in die Nachmittagsbetreuung erfolgt zum Schuljahresbeginn und gilt für ein ganzes Schuljahr. Ein vorübergehender Aufenthalt ist nur in begründeten Dringlichkeitsfällen möglich.

Die Betreuungszeiten sind flexibel:

 

Zeit

Betreuung

 

Essen

 

monatl. Kosten

Montag - Donnerstag:

12:45 - 16:00 Uhr

25,00 €

+

55,00 €

=

80,00 €

 

12:45 - 17:00 Uhr

30,00 €

+

55,00 €

=

85,00 €

zusätzlich

Freitag:

12:40 - 15:00 Uhr

4,00 €

+

12,00 €

=

16,00 €

Der Übersicht können Sie entnehmen, dass wir für die reinen Betreuungskosten durch unsere ausgebildeten Erzieherinnen pro Nachmittag 1,50 Euro angesetzt haben.
 
Anmeldung:
Die Antragsformulare können in den Sekretariaten der betreffenden Schulen angefordert werden bzw. werden bei uns ausgegeben.
Die Anmeldung erfolgt gleichzeitig mit der Anmeldung an die Schule (im Mai).
Dabei bitten wir auch um eine persönliche Vorstellung oder zu anderen Zeiten nach Terminabsprache mit der Internatsleitung, Sr. Anna Stein, unter der Telefonnummer 0 83 41 / 90 75 12 bzw. 0175 / 85 75 02 3 (täglich von 11.00 Uhr - 11.30 Uhr) oder über das Kontaktformular (siehe unten).

Nachricht über ein Kontaktformular