Regelmäßige Veranstaltungen

Führung durch die Crescentia-Gedenkstätte
Wir laden Sie ein, sich vom Leben, Wirken und von der Spiritualität der hl. Crescentia erzählen zu lassen und darin Impulse für das eigene Leben zu finden.
Führung durch die Gedenkstätte jeden Mittwoch, sowie jeden 1. und 3. Samstag im Monat, jeweils 15:00 Uhr.
Dauer ca. 1 Stunde
Treffpunkt: Klosterpforte
Begegnungen und Führungen für Gruppen sind nach vorheriger Anmeldung an der Klosterpforte möglich. Auch Schulklassen, sowie Kinder- und Jugend­gruppen sind uns herzlich willkommen.
Dauer: nach Absprache, Tel: 08341 907-0

Heilige Crescentia – „on tour“
Auf Anfrage kommt Sr. Ursula Maria Gruber in Ihre Pfarrei, Ihren Verband o. ä. und gestaltet eine thematische Einheit mit dem Titel:
Heilige Crescentia von Kaufbeuren – ihr Leben, ein Spiegel für unser Leben?
Bei Interesse melden Sie sich an der Klosterpforte unter Tel: 08341 907-0.

Vorträge auf Anfrage
Gerne unterstützen  wir Verbände, Pfarr­gemeinde­räte, kirchliche Gruppen und Vereine bei der Ge­staltung von Vorträgen, thematischen Einheiten, Einkehr- oder Besinnungstagen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Sr. M. Daniela Martin, Tel: 08341 9523-18, Email
Kosten: nach Absprache

Gespräch und Begleitung

Mitleben im Kloster
ist ein Angebot für Frauen, die nach Gottes Plan in ihrem Leben fragen, die ihrer Berufung auf die Spur kommen möchten und sich mit dem Ordensleben als möglicher Lebensform beschäftigen.
Termine: nach Vereinbarung
Begleitung: Sr. Johanna Maria Höldrich, Tel: 08341 907-0, Email.

Aus.Zeit
ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene (16-35 Jahre)
Schule, Ausbildung, Studium, Beruf, Partnerschaft – der Start ins „Eigene Leben“ hat`s manchmal ganz schön in sich. Wer das Bedürfnis hat, sich kürzer oder länger „auszuklinken“, um Zeit zu haben, die eigenen Visionen und Bedürfnisse zu ordnen, dem soll das Haus St. Franziskus eine gute Herberge sein. Gespräche, Zeit für sich selbst, kreatives Tun und einfache Mitarbeit ermöglichen neue Orientierung für den persönlichen Lebens­weg.
Begleitung: Sr. M. Daniela Martin
Tel: 08341 9523-18,
Email
Kosten: 30,-- € pro Tag für Verdienende,
für Nicht-Verdienende nach Absprache

Geistliche Begleitung
Wer die Sehnsucht spürt, auf dem eigenen Glaubensweg sich selbst, Gott und den Mit­menschen näher zu kommen, kann in der geist­lichen Begleitung Hilfe finden. So kommt regel­mäßig ins Gespräch, was weiter wachsen und reifen will.
Für Anfragen und Begleitung stehen zur Verfügung:
Sr. M. Irene Schlegel, Tel: 08341 907-234, Email.
Sr. M. Martha Lang,   Tel: 08341 907-263, Email.

Trauerbegleitung
Das Angebot richtet sich an erwachsene Einzel­personen, die nach dem Tod eines Menschen oder nach einer anderen Abschiedserfahrung (z. B. Trennung von Menschen, Aufgaben, Ämtern) Halt und Orientierung suchen.
Das Wort, das dir weiterhilft, kannst du dir nicht selber sagen. (äthiopisches Sprichwort)
Terminvereinbarung und Begleitung:
Sr. M. Martha Lang, Tel: 08341 907-263, Email.

Führung durch den Berggarten
Jeden 1. und 3. Montag des Monats
Treffpunkt: Eingang Crescentiaplatz, 18:00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Buchung einer Gruppenführung erbitten wir über die Klosterpforte, Tel.: 08341 907-0.