Menü

Klosterkirche

Ein Ort der Stille und des Gebetes ist unsere Klosterkirche mit dem Reliquienschrein der hl. Crescentia. Der Patron unserer Kirche ist der hl. Franziskus.

Viele Menschen kommen Tag für Tag hierher und tragen ihre Anliegen am Grab der hl. Crescentia vor Gott. Manchen ist es ein Bedürfnis, ihre Bitten und ihren Dank ins Fürbittbuch einzutragen oder ein Licht anzuzünden.

6. Mai 2020

Liebe Kirchenbesucher,

bis auf weiteres finden in unserer Klosterkirche keine öffentlichen Gottesdienste (Eucharistiefeiern und andere liturgischen Feiern) statt!

Für das persönliche, stille Gebet ist unsere Kirche zu folgenden Zeiten geöffnet:

Sonntag

8:30 – 18:30 Uhr

Montag - Donnerstag

7:00 – 18:15 Uhr

Freitag

11:00 – 18:15 Uhr

Samstag

7:00 – 18:15 Uhr

 

Wir bitten Sie dringend, die Hygieneregeln zu befolgen und die Sicherheitsabstände (2 m zur nächsten Person) einzuhalten.

Die Schwestern des Crescentiaklosters