Menü

  Herzlich willkommen! 

Inmitten der Altstadt Kaufbeurens finden Sie das Kloster der Franziskanerinnen, heute Crescentiakloster genannt. Die Wurzeln unserer Gemeinschaft reichen zurück bis ins 13. Jahr- hundert. Bleibende Bedeutung hat Anna Höß, die spätere Schwester M. Crescentia. Sie wird seit dem Jahr 2001 in der ganzen Kirche als Heilige verehrt.

Aktuelles finden Sie hier.                                                                    

Veranstaltungen


Ort:
Art:

✕ Schließen

rot = Veranstaltung

Kontaktformular

*Pflichtfeld

Das Ulrichskreuz hält Station im Crescentiakloster

Mehr beim Klick auf das Bild

Mehr zu unserem Internat und zur Nachmittagsbetreuung
erfahren Sie hier.